Sie sind hier: auszeiten.info > PROJEKTE > Standby PC

Austieg aus der Spiele- und Onlinesucht

Aus der virtuellen Welt austeigen in die reale Welt zurückfinden - über sich selber hinauswachsen!

Mein Kind, mein Freund, hängt stundenlang vor dem Computer oder der Konsole ab! Er geht gar nicht mehr raus und kriegt nichts mehr auf die Reihe!

Längst ist das Problem der Bildschirm - Spielesucht ein großes Diskussionsthema in der Öffentlichkeit geworden, kommen immer mehr Hilferufe aus den Familien. Computersucht, Internetsucht, PC-Gamessucht, Onlinespielesucht sind Süchte der heutigen Gesellschaft, aber dennoch deshalb nicht nicht weniger fatal und zerstörerisch wie jede andere Sucht auch.

Wie auch bei allen Süchten ist eine Entwöhnung nur dann nachhaltig, wenn eine Aussicht auf ein erfülltes Leben nach dem Überstehen eines Entzuges (der nicht leidvoll sein darf und muss) gesehen werden kann. So ist auch ein Umgang mit dem Suchtmittel zu erlernen, da die neuen Bildschirmmedien wie PC, Internet und Handy nicht mehr aus dem aktiven Leben wegzudenken sind.

Wenn man es genau betrachtet so fehlen den Menschen, die zu viel Zeit in der unrealen, virtuellen Ebene verbringen, positive Lebenserfahrungen und Lebensfreude in der realen Welt. Die Frage ist nun erst einmal nicht, warum ihnen etwas fehlt (wie es dazu kam), sondern wie man das gefühlte Loch, ausgefüllt mit Langeweile, Orientierungslosigkeit, Zukunftsangst, Selbstunsicherheit und Einsamkeit, sinnvoll füllen kann.

Hier setzten wir an und bieten das erlebnisorientierte Reiseprojekt "Standby PC" an, das den Betroffenen stufenweise in die reale Welt aufnimmt, sodass das Leben in Realtime wieder als Abenteuer und Aufgabe gelebt werden kann, indem man sein eigener Held und nicht bloß ein Avatar ist.

Eine Reise mit Wanderungen, Motorbootfahrten, Schwimmen im Meer, Nachhängen der eigenen Gedanken am Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel, bestandenen Abenteuern in der Wildnis oder im Großstadtdschungel, fachlicher Begleitung bei Krisen und beim Überleben von Krisen eröffnen den Zugang zur Welt und zu sich selbst.

Das einfache körperliche Erleben, fern ab von Bildschirmmedien, in der Fremde seine eigenen Stärken entdecken, sind die positiven Erfahrungen, die helfen den Rückweg in die reale Welt zu finden.

Haben Sie Interesse oder Fragen zu dem Projekt, dann kontaktieren Sie uns einfach.

Hier finden Sie vorab Informationen zum Konzept "Standby PC".