Sie sind hier: auszeiten.info > INFO > Infos für Helfer

Sehr geehrte beruflich oder ehrenamtlich tätige Helfer der Kinder-und Jugendhilfe!

"Auszeiten" ist ein Projekt, das für Kinder und Jugendliche zugeschnitten ist, die sich in einer Krise befinden und die aufgrund ihrer persönlichen Entwicklung, der aktuellen Situation und ihres Verhaltens nicht in das Hilfeschema, die angeboteten Hilfemaßnahmen, passen und man nun Hände ringend nach einer Möglichkeit der spontanen, aber dennoch sinnvollen, Unterbringung in Hinsicht auf die persönliche Problematik sucht.

Als Sozialpädagogen können wir auf langjährige Erfahrungen in der Jugendarbeit, sowohl der offenen wie der stationären, der Suchtarbeit und ambulanten Betreuung junger Erwachsener zurückblicken.

Wir stehen in fester Kooperation mit zwei Trägern der Kinder-und Jugendhilfe, arbeiten interdisziplinär mit Jugendämtern, Kliniken, Therapeuten, Kinder-und Jugendärtzen und Schulen zusammen und konnten somit ein gutes, spontan wirkendes Netzwerk aufbauen. Fallorientierte Teambesprechungen, Supervisionen, Fachdienste der Träger und langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit garantieren den Qualitätsstandard und die Qualitätssicherung.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der intensiv-sozialpädagogischen-Einzelbetreuung (Betreuungsschlüssel 1/1, mit interner Hausbeschulung in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Schule) und der Krisenintervention die individuell auf den Hilfesuchenden abgestimmt, entweder im Stammhaus ISE-Stelle Hutthurm/Prag (drei Plätze) oder als erlebnisorientiertes Reiseprojekt angeboten wird.

Wir laden Sie ein sich über die Projekte und Konzepte zu informieren. Bei weiteren Fragen (z.B. Betriebserlaubnis, Entgeltvereinbarung, Leistungsbeschreibung, Lebensläufen und Qualifikationen, Infos zu den Trägern der Kinder-und Jugendhilfe) möchten wir Sie herzlichst bitten direkten Kontakt mit uns aufzunehmen, da aus Gründen des Datenschutzes hier keine Interna veröffentlicht werden.

Sie können auch gerne eine Anfrage auf einen Platz von hier aus stellen, die Modalitäten werden dann aber sicherlich auf persönlichem Wege besprochen und vereinbart werden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Auszeiten - Team