Sie sind hier: auszeiten.info > GALERIE > Projekte 2013

Hallo, zum Nachschauen, sich Erinnern oder Geschmack finden!

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern und Anschauen der Fotos

Türkei August - September 2013

Ab in Richtung Türkei
Erstes Lager in Rumänien. Alles ganz neu...
.....Dann aber schnell gewohnt
Weiter geht's Richtung Küste und die Störche immer dabei
Endlich am Meer und Lager aufbauen....
.....essen......
...und chillen, wie man heute so schön sagt.
Weiter ging's durch Bulgarien wobei faulenzen....
.....baden.....
und Spaß haben nie zu kurz kam
Schnorcheln....
....angeln...
und lautstark rumposaunen gehörte auch dazu, nun aber schon in der Türkei
Tja, die Welle hatte es in sich
Da geht man doch lieber mal spazieren.....
.....oder spielt Fußball....
...während das Kochteam was Feines zaubert.
Weiter unterwegs nach......
..........Istanbul, die Stadt boomt und platzt aus allen Nähten
Hier am Atta Türk Flughafen, Nora fliegt heim
So viel Remmindemmi, da muss ich mal schauen, ob alles OK ist
Ein stolzer Beifahrer bei der Fahrt durch die Dünen zum Strand, jetzt schon in Asien
Asien ist es schon ein bisschen wilder, jetzt wieder das Camp errichten
Juppi im Urlaub Geburtstag feiern!
Reisen mal ganz anders aber spannend, der Ausblick ist grandios
Vom Schwarzen Meer zum Mittelmeer
Auch die Großen buddeln gerne und errichten Städte aus Sand....
während andere lieber Musik hören...wie hieß das noch mal? Ach ja "Chillen"
Dieses Fleckchen Erde läd ja auch geradezu zu Müßiggang ein
Jetzt ist aber Schluss mit lustig, Kultur angucken ist auch wichtig...
...das sagenumwogene Troja, das darf man sich nicht entgehen lassen
...Bei der Hitze echt eine Leistung
Jetzt geht es wieder Richtung......
..... Europa, Griechenland ist die nächste Station
Traumhaft und sehr heiß, man kann spät abends noch locker baden
einfach paradiesisch
Da lässt es sich aushalten
Mal schauen, ob heute einer anbeißt....
....und wenn nicht, dann fang ich einen mit der Hand
Ein wunderschöner Sonnenaufgang, man sieht den Berg Athos, den heiligen Berg ......
.....Leider war das Vergnügen getrübt, denn der Flotte Otto hatte uns im Griff, hier das Lazarett am Strand
Ab nach Hause, nach 6000 gefahreren Kilometern.....
.... hatte keiner Lust mehr ein Lager aufzuschlagen, also machten es sich alle im Truck gemütlich
Unsere Freunde die Bullifahrer! Sie überholten uns, und nach einer Pause mussten sie wieder an uns vorbei....dabei grüßten sie mit einem Hupkonzert, das wir natürlich beantworteten! Sie werden uns fehlen ;-)

Rumänien Pfingsten 2013

Abfahrt in Hutthurm / Prag
Rast in Ungarn
Spaziergang in Rumänien
Unterwegs kann es ganz schön schaukeln....
...und es gibt immer was zu sehen!
Unterwegs haben wir schöne Plätze gefunden...
.....dann aber endlich sind wir am Meer!
Erst das Lager aufbauen......
...... dann ab an den Strand.
Salon Nora in Vama Veche ;-)
In Rumänien gibt es Erdhörnchen...
...und natürlich Störche.
Auf der Rückreise machten wir noch einen Abstecher zum Mond - Hier das Astronautenteam.
Vulkantätigkeit in Rumänien, einzigartig auf dem europäischen Festland
Es blubbert und stinkt....
.....ist aber interessant...
...das muss man sich genau anschauen

Sardinien Ostern 2013

Abreise aus dem kalten Niederbayern, ab nach Sardinien
Nachdem das Auto auf der Fähre gut verstaut...
.... das Schiff in Beschlag genommen....
....alles abgecheckt wurde....
...und es es dunkel war,...
...nachdem man dem Schiff vertraute....
......kehrte oben auf Deck Ruhe ein!
In aller Früh und ....
...recht verschlafen schälten sich alle aus ihren Schlafsäcken
...weiter ging's immer dem Truck nach ans .....
...Meer, allerdings war es doch sehr windig und kühl
Jetzt erst einmal das Lager aufschlagen,
die Sachen verstauen
und ausruhen
fertig ist das Lager...
...hier von oben
Am nächsten Tag war das Wetter schön...
...und es ging ab zum Baden!
Hey Männer kommt rein!
Die spinnen die Weiber! Sche is es schon, aber saukalt und a Mordsbrandung
Na dann!
Wenigstens die kleinen Männer wagten sich vor....
.....dann aber nichts wie weg!
Gewonnen!
Auch die Harten, waren nicht hart genug!
Dann lieber im Fluss baden und sich waschen!
Frisch ans Werk...
...wird probiert, was noch geht?
Hallo, Essen ist fertig!
Alle trudeln ein und decken den Tisch.
Nun wird die Gegend erkundet, so viel Sand!
Nach dem Toben mit den Hunden...
...wird abends noch ne Runde gezockt!
Auf geht's zu neuen Abenteuern....
....Osternester finden...
...auch die Großen kriegen ein Nest.
Ausflüge machen
Neues Lager aufschlagen
Warten bis derRegen aufhört...
oder schlimmer, im Regen den Reifen wechseln!
In der Landschaft rumkraxeln....
...ausruhen
Brandung bestaunen (ganz rechts sieht man einen Menschen zum Größenvergleich)....
....sich verstecken....
...Geisterdörfer besuchen (alte Silbermine)...
...und sich vom Winde fast verwehen lassen.