Sie sind hier: auszeiten.info > GALERIE > Projekte 2010

Hallo, zum Nachschauen, sich Erinnern oder Geschmack finden!

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern und Anschauen der Fotos

Mitte Mai - Juli Norwegen 2010

Abfahrt in Berlin
Erste Übernachtung am Meer
Ab nach Norwegen
Frühstück on the road
Camp mitten drin (siehe Mitte vom Bild)
Die Profiangler!
Auf Schlafplatzsuche
Wieder auf der Straße
Auf zum Adler beobachten (es ist 22:30 wohlgemerkt)
..und da ist er!
Einfach mal relaxen muss schon sein....
....nach langem Fahren und Lager aufbauen....
....Kochen....
.....Wäsche waschen....
.....Rumblödeln....
...und rumblödeln
Mitten in der Nacht ist trotz Sonne Schlaf und Ruhe
Natur pur in Norwegen, wir können nur staunen...
..uns wundern....
...und genießen....
...und schauen...
...die Weite genießen....
...zuhören.....
...sich mutig aber klein fühlen...
....immer wieder wundern...
....und mitten drin das Zelt aufschlagen.
Hier genießen wir die Zivilisation in Oslo
Warten bis der Regen aufhört
Andere Länder andere Namen
Kultur darf nicht zu kurz kommen
Rentiere haben immer Vorfahrt
Jetzt aber weg hier!
Unterricht im Zelt...
oder live auf hoher See beim Whale Watching
Pottwal beim Luftholen...
...und abtauchen!
Geologie live, wir überqueren mit dem Schiff den...
..Polarkreis und genießen ab jetzt die Mitternachtssonne
Die Sonne geht 24 Stunden nicht unter, es ist 1:10Uhr
Biologie in der Pampa: Wer jagt hier wen?
Geografie: Nordkapexpedition (0° stürmischer Wind 18 km über Stein und Fels)
Mit Blick auf das Polarmeer (Hier ist arktischer Sommer)
Vorbei am Tourinordkap. Der echte nördlichste Punkt Europas..
..ist nur zu Fuß erreichbar! Geschafft!!!
Mit Stolz und roten Bäckchen....
...tragen wir uns im Buch ein
Hier überqueren wir wieder den Polarkreis, diesmal zu Fuss
Der Sommer hat Norwegen erreicht...
...und wir nehmen Abschied von Skandinavien (9900 km gefahren)

Ostern Kroatien / Pag 2010

Wasser holen ist ein wichtige Sache
Wir sind bereit zum Entern
Paddeln will gelernt sein....
.... aber Motorbootfahren macht viel mehr Laune
Im Frühtau am Morgen vor dem Frühstückssturm
Aussicht am Morgen
Gottseidank gibt es auch in Kroatien einen Osterhasen
Lange Fahrten machen müde